Jobs & Karriere

nvSYS sucht eine Hilfskraft als Anwendungsprogrammierer

nvSYS – IT-Service ist seit 1997 im Großraum Hannover und seit 2003 im Bereich Sehnde/Lehrte bei Klein- und Mittelständischen Betrieben im Bereich IT-Systemmanagement tätig. Hauptsächlich werden dabei Client-/Server-Netzwerke mit Microsoft Betriebssystemen und deren WAN-Verbindung betreut.

Daraus resultieren vielfältige IT-Service und Managementaufgaben, welche sich über Installationen von Servern, der Clients, von MS-Office, der Internetanbindungen bzw. LAN-, VPN oder WLAN-Managment, bis zur strukturierten Datensicherung erstrecken.

Für eine sichere nicht angreifbare Datensicherung, haben wir ein Datensicherungsgerät entwickelt, welches einen gesicherten Datenbestand automatisch und teilweise autonom gegen potenzielle Angriffe schützt.

Wir suchen für die Weiterentwicklung von Modulen und zur Verstärkung unseres Teams zu sofort:

Ein(e) Mitarbeiter/in für 10-15 Stunden pro Woche - mtl. ca. 450,- €.

Die Tätigkeit ist nicht befristet und sollte für einen längeren Zeitraum gelten.

Bei Studenten wird grundsätzlich auf Prüfungen etc. Rücksicht genommen.

Wir erwarten von Ihnen:

-      Gute Kenntnisse im Umgang mit dem Windows und Linux Betriebssystem, sowie Text- und Tabellenkalkulationssoftware

-      Kenntnisse min. in einer der Programmiersprachen: bash (Shell-Script), Perl, VB/.NET, C#/.NET und GTK#2

-      Kenntnisse in der Entwicklungsumgebung Microsoft Visual Studio und/oder MonoDevelop

-      Analytisches Denkvermögen und Eigeninitiative bei der Problemerfassung und -beseitigung

-      Lern- und Einsatzbereitschaft

Wir bieten:

-      Interessante und abwechslungsreiche Arbeitsumgebung

-      Flexible Arbeitszeitgestaltung

-      Eigenständiges und -verantwortliches Arbeiten, innerhalb eines kompetenten Teams

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie erfüllen mindestens teilweise die genannten Anforderungen, dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) mit den üblichen Unterlagen.

Sehnde, 30.11.2020